Koers
Grafiek
Analyse











































 FAQFAQ   ZoekenZoeken   GebruikersgroepenGebruikersgroepen   AanmeldenAanmelden 
 ProfielProfiel   Log in om uw privé berichten te bekijkenLog in om uw privé berichten te bekijken   InloggenInloggen 

UTIMACO SAFEWARE AG DE0007572406
Ga naar Pagina Vorige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Volgende
 
Plaats nieuw bericht   Plaats Reactie    Wallstreetweb.nl Forum Index -> Pennystocks
Vorige onderwerp :: Volgende onderwerp  
Auteur Bericht
erds48



Geregistreerd op: 24-2-2005
Berichten: 5925

BerichtGeplaatst: Do Mrt 31, 2005 12:11 pm    Onderwerp: Reageer met quote

nu nog een mooie instapmogelijkheid niet twijfelen kopen!!!!!!

erds
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
erds48



Geregistreerd op: 24-2-2005
Berichten: 5925

BerichtGeplaatst: Do Apr 07, 2005 2:38 pm    Onderwerp: Reageer met quote

UTIMACO SAFEWARE AG
Andreas Philipp
Deputy Vice President Transaction Security

Um den Rechnungslegungsprozess zwischen Kunden und Lieferanten vollkommen digital zu halten, bietet Utimaco neue Sicherheitslösungen im SAP-Bereich an. Andreas Philipp von Utimaco stellt ein gewinnbringendes Szenario vor und beschreibt das Marktpotential.
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
erds48



Geregistreerd op: 24-2-2005
Berichten: 5925

BerichtGeplaatst: Do Apr 21, 2005 12:59 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Arrow Utimaco Safeware AG: Weiterhin wachstumsstark und profitabel

Arrow Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Arrow - Umsatzwachstum von 34,8 Prozent nach neun Monaten
Arrow - EBIT-Ergebnis nach neun Monaten um 133 Prozent auf 5,4 Mio. Euro gesteigert

Arrow Oberursel, 21. April 2005 - Nach vorläufigen Berechnungen hat Utimaco im
dritten Quartal (Januar bis März) des laufenden Geschäftsjahres 2004/2005
einen Umsatz von 8,1 Mio. Euro (Vorjahr 6,1 Mio. Euro) erzielt. Nach neun
Monaten konnte mit einer Umsatzsteigerung von 34,8 Prozent auf 26,6 Mio. Euro
(Vorjahr 19,7 Mio. Euro) das starke Wachstum des ersten Halbjahres fortgesetzt
werden.

Arrow Der Geschäftsbereich Personal Device Security, der auf Software-Produkte zum
Schutz von Daten auf mobilen Endgeräten und in Netzwerken spezialisiert ist,
steigerte den Umsatz nach neun Monaten um rund 30 Prozent auf 19,8 Mio. Euro
(Vorjahr 15,2 Mio. Euro). Im dritten Quartal legte der Umsatz mit über 33
Prozent zu.

Arrow Das Geschäft mit Projekten zur Absicherung elektronischer Geschäftsprozesse
(Transaction Security) wuchs nach neun Monaten um rund 47 Prozent auf 7,2 Mio.
Euro inklusive eines Innenumsatzes von 0,5 Mio. Euro (Vorjahr 4,9 Mio. Euro
inklusive eines Innenumsatzes von 0,4 Mio. Euro).

Arrow Nach vorläufigen Berechnungen wurde das operative Konzernergebnis (EBIT) im
dritten Quartal mit 0,9 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr verdreifacht.
Insgesamt wurde das operative Konzernergebnis (EBIT) nach neun Monaten auf 5,4
Mio. Euro (Vorjahr 2,3 Mio. Euro) gesteigert.

Arrow "Wir freuen uns, dass wir den im ersten Halbjahr eingeschlagenen Wachstumskurs
auch im dritten Quartal fortsetzen konnten und werden in den kommenden
Quartalen unsere Investitionen in den weiteren Ausbau unserer führenden
Marktpositionen deutlich verstärken", so Christian Bohne, Finanzvorstand der
Utimaco.

Arrow Die endgültigen Ergebnisse der ersten neun Monate 2004/2005 werden am 18. Mai
2005 bekannt gegeben und in einer Analystenkonferenz erläutert.

Arrow Utimaco Safeware AG
Utimaco ist der führende europäische Hersteller von professionellen Lösungen
für die IT-Sicherheit. Die von Utimaco entwickelten Sicherheitstechnologien
und -lösungen schützen die elektronischen Werte von Unternehmen und Behörden
vor unberechtigtem Zugriff und gewährleisten die Verbindlichkeit und
Vertraulichkeit von Geschäftsprozessen und Verwaltungsabläufen in der
elektronischen Welt.

Arrow Der Geschäftsbereich Personal Device Security liefert Technologien und
Lösungen zur Gewährleistung von mobiler Sicherheit in den Bereichen starke
Authentisierung inkl. biometrischer Verfahren, Verschlüsselung und
Integritätskontrolle. Die Produkte und Lösungen sichern Daten in Terminal
Server- und Citrix-Umgebungen, auf PCs, Laptops und PDAs am Arbeitsplatz und
beim mobilen Einsatz.

Arrow Der Geschäftsbereich Transaction Security der Utimaco ist spezialisiert auf
Sicherheitslösungen für E-Business-, E-Government- und E-Payment auf Basis
eigener Technologien (Telekommunikations-Managementsysteme, Hardware-
Sicherheitsmodule, Gateways für E-Mail-Sicherheit, Authentisierung und
digitale Signaturen, Public Key Infrastructure und PKI-basierte Anwendungen).

Weitere Informationen:

Utimaco Safeware AG
Jutta Stolp
Investor Relations (CIRO)
Tel.: +49 (61 71) 88 - 11 17
jutta.stolp@utimaco.de

Ende der Mitteilung, (c)DGAP 21.04.2005
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
erds48



Geregistreerd op: 24-2-2005
Berichten: 5925

BerichtGeplaatst: Do Apr 21, 2005 1:06 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Arrow Utimaco Safeware AG: Weiterhin wachstumsstark und profitabel

Arrow Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Arrow - Umsatzwachstum von 34,8 Prozent nach neun Monaten
Arrow - EBIT-Ergebnis nach neun Monaten um 133 Prozent auf 5,4 Mio. Euro gesteigert

Arrow Oberursel, 21. April 2005 - Nach vorläufigen Berechnungen hat Utimaco im
dritten Quartal (Januar bis März) des laufenden Geschäftsjahres 2004/2005
einen Umsatz von 8,1 Mio. Euro (Vorjahr 6,1 Mio. Euro) erzielt. Nach neun
Monaten konnte mit einer Umsatzsteigerung von 34,8 Prozent auf 26,6 Mio. Euro
(Vorjahr 19,7 Mio. Euro) das starke Wachstum des ersten Halbjahres fortgesetzt
werden.

Arrow Der Geschäftsbereich Personal Device Security, der auf Software-Produkte zum
Schutz von Daten auf mobilen Endgeräten und in Netzwerken spezialisiert ist,
steigerte den Umsatz nach neun Monaten um rund 30 Prozent auf 19,8 Mio. Euro
(Vorjahr 15,2 Mio. Euro). Im dritten Quartal legte der Umsatz mit über 33
Prozent zu.

Arrow Das Geschäft mit Projekten zur Absicherung elektronischer Geschäftsprozesse
(Transaction Security) wuchs nach neun Monaten um rund 47 Prozent auf 7,2 Mio.
Euro inklusive eines Innenumsatzes von 0,5 Mio. Euro (Vorjahr 4,9 Mio. Euro
inklusive eines Innenumsatzes von 0,4 Mio. Euro).

Arrow Nach vorläufigen Berechnungen wurde das operative Konzernergebnis (EBIT) im
dritten Quartal mit 0,9 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr verdreifacht.
Insgesamt wurde das operative Konzernergebnis (EBIT) nach neun Monaten auf 5,4
Mio. Euro (Vorjahr 2,3 Mio. Euro) gesteigert.

Arrow "Wir freuen uns, dass wir den im ersten Halbjahr eingeschlagenen Wachstumskurs
auch im dritten Quartal fortsetzen konnten und werden in den kommenden
Quartalen unsere Investitionen in den weiteren Ausbau unserer führenden
Marktpositionen deutlich verstärken", so Christian Bohne, Finanzvorstand der
Utimaco.

Arrow Die endgültigen Ergebnisse der ersten neun Monate 2004/2005 werden am 18. Mai
2005 bekannt gegeben und in einer Analystenkonferenz erläutert.

Arrow Utimaco Safeware AG
Utimaco ist der führende europäische Hersteller von professionellen Lösungen
für die IT-Sicherheit. Die von Utimaco entwickelten Sicherheitstechnologien
und -lösungen schützen die elektronischen Werte von Unternehmen und Behörden
vor unberechtigtem Zugriff und gewährleisten die Verbindlichkeit und
Vertraulichkeit von Geschäftsprozessen und Verwaltungsabläufen in der
elektronischen Welt.

Arrow Der Geschäftsbereich Personal Device Security liefert Technologien und
Lösungen zur Gewährleistung von mobiler Sicherheit in den Bereichen starke
Authentisierung inkl. biometrischer Verfahren, Verschlüsselung und
Integritätskontrolle. Die Produkte und Lösungen sichern Daten in Terminal
Server- und Citrix-Umgebungen, auf PCs, Laptops und PDAs am Arbeitsplatz und
beim mobilen Einsatz.

Arrow Der Geschäftsbereich Transaction Security der Utimaco ist spezialisiert auf
Sicherheitslösungen für E-Business-, E-Government- und E-Payment auf Basis
eigener Technologien (Telekommunikations-Managementsysteme, Hardware-
Sicherheitsmodule, Gateways für E-Mail-Sicherheit, Authentisierung und
digitale Signaturen, Public Key Infrastructure und PKI-basierte Anwendungen).

Weitere Informationen:

Utimaco Safeware AG
Jutta Stolp
Investor Relations (CIRO)
Tel.: +49 (61 71) 88 - 11 17
jutta.stolp@utimaco.de

Ende der Mitteilung, (c)DGAP 21.04.2005
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
rooky



Geregistreerd op: 8-4-2004
Berichten: 397

BerichtGeplaatst: Ma Mei 02, 2005 9:19 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Symetrische driehoek. ==> uitbraak naar boven.
18 mei nadert.
De opwaartse trend wordt verdergezet.

Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
erds48



Geregistreerd op: 24-2-2005
Berichten: 5925

BerichtGeplaatst: Wo Mei 18, 2005 12:35 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Utimaco Safeware AG:Utimaco setzt starkes Wachstum des ersten Halbjahres fort

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Utimaco setzt starkes Wachstum des ersten Halbjahres fort

-Umsatzwachstum von 34,8 % nach neun Monaten auf 26,6 Mio. Euro
-Auslandsgeschäft wächst überproportional mit 36,8 %
-Ergebnis pro Aktie (EPS) mit 0,28 Euro mehr als verdoppelt
-Operativer Cash-flow von 7,0 Mio. Euro

Oberursel, 18. Mai 2005 - Nach Bekanntgabe der vorläufigen Ergebnisse am 21.
April 2005 gibt Utimaco heute die endgültigen Ergebnisse für die ersten 9
Monate (Juli 2004 bis März 2005) des aktuellen Geschäftsjahres 2004/2005
bekannt. Der Spezialist für IT-Sicherheitslösungen konnte das starke Wachstum
des ersten Halbjahres im dritten Quartal fortsetzen und erzielte nach neun
Monaten eine Umsatzsteigerung von 34,8 Prozent auf 26,6 Mio. Euro (Vorjahr
19,7 Mio. Euro). Der Auslandsumsatz wuchs mit 36,8 Prozent überproportional
zum Gesamtumsatz auf 10,7 Mio. Euro (Vorjahr 7,8 Mio. Euro). Auch beim
Ergebnis (EBIT) legte Utimaco mit einer Steigerung um 126 Prozent auf 5,4 Mio.
Euro (Vorjahr 2,4 Mio. Euro) kräftig zu und konnte das unverwässerte Ergebnis
pro Aktie nach 9 Monaten auf 0,28 Euro (Vorjahr 0,13 Euro) mehr als
verdoppeln. Das verwässerte Ergebnis pro Aktie betrug 0,27 Euro (Vorjahr 0,11
Euro).

Nach 9 Monaten wurde ein operativer Cash-flow in Höhe von 7,0 Mio. Euro
(Vorjahr 4,1 Mio. Euro) erzielt. Mit einer Steigerung der liquiden Mittel von
16,4 Mio. Euro (30. Juni 2004) auf 24,0 Mio. Euro (31. März 2005) verfügt das
Unternehmen über eine Bilanz mit beträchtlichen finanziellen Ressourcen.

Der Geschäftsbereich Personal Device Security, der auf Software-Produkte zum
Schutz von Daten auf mobilen Endgeräten und in Netzwerken spezialisiert ist,
steigerte den Umsatz nach neun Monaten um 30,4 Prozent auf 19,8 Mio. Euro
(Vorjahr 15,2 Mio. Euro), wobei das Lizenzgeschäft mit 52,2 Prozent
überproportional zum Gesamtumsatz wuchs.

Der Geschäftsbereich Transaction Security, der auf Projekte zur Absicherung
von elektronischen Geschäftsprozessen spezialisiert ist, erzielte mit einem
Umsatz von 7,3 Mio. Euro (inkl. eines Innenumsatzes von 0,6 Mio. Euro) eine
Steigerung von 50,0 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode (4,9 Mio. Euro
inklusive eines Innenumsatzes von 0,4 Mio. Euro).

"Ich freue mich sehr über die positive Entwicklung des Auslandsumsatzes und
hier besonders über den erfolgreichen Aufbau unseres USA-Geschäfts, das nach
drei Quartalen bereits 2 Mio. Euro zum Umsatz beigetragen hat," so Martin
Wülfert, CEO der Utimaco Safeware AG. "Aufgrund der verschärften Gesetzeslage
sehen wir hier ein großes Potenzial für unsere Lösungen, das wir durch
verstärkte Investitionen zusammen mit unseren Vertriebpartnern aggressiv
erschließen wollen," so Wülfert.

Für das Gesamtjahr erwartet das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von rund
27 Prozent und eine Ergebnisverbesserung (EBIT) auf rund 5,5 Mio. Euro.

Die Ergebnisse der ersten neun Monate werden in einer Analystenkonferenz am
20. Mai 2005 erläutert.

Der Bericht über die ersten neun Monate 2004/2005 ist im Internet abrufbar
unter:
www.utimaco.de/content_pdf/ir/q3_2005.pdf

Utimaco Safeware AG
Utimaco ist der führende europäische Hersteller von professionellen Lösungen
für die IT-Sicherheit. Die von Utimaco entwickelten Sicherheitstechnologien
und -lösungen schützen die elektronischen Werte von Unternehmen und Behörden
vor unberechtigtem Zugriff und gewährleisten die Verbindlichkeit und
Vertraulichkeit von Geschäftsprozessen und Verwaltungsabläufen in der
elektronischen Welt.
Der Geschäftsbereich Personal Device Security liefert Technologien und
Lösungen zur Gewährleistung von mobiler Sicherheit in den Bereichen starke
Authentisierung inkl. biometrischer Verfahren, Verschlüsselung und
Integritätskontrolle. Die Produkte und Lösungen sichern Daten in Terminal
Server- und Citrix-Umgebungen, auf PCs, Laptops und PDAs am Arbeitsplatz und
beim mobilen Einsatz.
Der Geschäftsbereich Transaction Security der Utimaco ist spezialisiert auf
Sicherheitslösungen für E-Business-, E-Government- und E-Payment auf Basis
eigener Technologien (Telekommunikations-Managementsysteme, Hardware-
Sicherheitsmodule, Gateways für E-Mail-Sicherheit, Authentisierung und
digitale Signaturen, Public Key Infrastructure und PKI-basierte Anwendungen
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
erds48



Geregistreerd op: 24-2-2005
Berichten: 5925

BerichtGeplaatst: Vr Mei 27, 2005 12:45 pm    Onderwerp: Reageer met quote

27.05.2005
Utimaco Safeware für Risikobereite
Fuchsbriefe

Nach Ansicht der Experten von "Fuchsbriefe" eignet sich die Utimaco Safeware-Aktie (ISIN DE0007572406/ WKN 757240) für risikobereite Anleger.

Der Anbieter von Sicherheitssoftware erwirtschafte seit 2002 alljährlich Gewinne, die seitdem stetig (um 30 bis 45% p. a.) zugelegt hätten. Auch die üppige Ausstattung mit Eigenkapital (EK-Quote: 68%; liquide Mittel rund 20 Mio. EUR bei einem Börsenwert von rund 89 Mio. EUR) unterscheide den Titel klar von den vielen Zockerwerten des ehemaligen Marksegmentes, den Neuen Markt. Während die Aktien der Branche noch vor Jahren mit dreistelligen Kurs-Gewinn-Verhältnissen bewertet worden seien, bewege sich das KGV von Utimaco (für 2006) mittlerweile im einstelligen Bereich, trotz einer Kursverdopplung seit Oktober 2004. Von seinem Allzeithoch von 1999 (70 EUR) sei der Kurs aber immer noch weit entfernt.

Nach den starken Kursgewinnen des letzten Halbjahres sei eine Konsolidierung überfällig gewesen, die inzwischen oberhalb von 5,50 EUR einen stabilen Boden gefunden zu haben scheine. Charttechnisch würden die Wertpapierspezialisten den Titel daher aktuell neutral beurteilen. Fundamental betrachtet würden die Chancen die Risiken überwiegen. Ohne Risiko sei die Aktie deshalb aber nicht.

Die Experten von "Fuchsbriefe" empfehlen den Utimaco-Titel Anlegern mit erhöhter Risikobereitschaft und Renditeerwartungen. Stoppkurse sollten bei 5 bis 5,50 EUR gesetzt werden.
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
goudplevier



Geregistreerd op: 12-5-2004
Berichten: 834

BerichtGeplaatst: Vr Mei 27, 2005 6:42 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Hallo, Dat erds een halve duitser is weten we al, ik heb eindelijk een site gevonden die ook vertalingen maakt van Duits naar Nederlands !
Het is soms wel met haar op vertaald maar het is gratis dus... Rolling Eyes

http://www.worldlingo.com/en/products_services/worldlingo_translator.html

Vertaalde groet,
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht MSN Messenger
WOUT



Geregistreerd op: 16-3-2005
Berichten: 136

BerichtGeplaatst: Vr Jul 15, 2005 2:02 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Utimaco werd gisteren in de beurzenbrief van Egbert nogmaals besproken.
Dit aandeel heeft hij ook in zijn modelportefeuille.

De reden waarom het aandeel nog verder zal stijgen:

Voor het boekjaar 2004/2005 (tot eind juni) werd een omzetstijging met
27 % verwacht tot 34 miljoen €. De EBITBA zou stijgen tot 5,5
miljoen €.


De cijfers van de eerste negen maanden geven aan dat het bedrijf zeer
goed bezig is. De omzet bedroeg na deze negen maanden reeds 27 miljoen
€ (een stijging van 35 % ten opzichte van vorig jaar, er werd 27 %
vooropgesteld). Momenteel werd reeds een EBITBA bereikt van 5,4
miljoen €. Iedereen kan dus zien dat de verwachtingen zullen
overtroffen worden.

Het bedrijf beschikt momenteel ook nog over een cashreserve van 24
miljoen €. Dit kapitaal zal voornamelijk gebruikt worden voor kleine
overnames. Tevens sluit het bedrijf niet uit dat er in de toekomst een
dividend zal uitgekeerd worden.

Rekening houdend met het feit dat eind juli de voorlopige
jaarresultaten zullen bekend gemaakt worden, is dit een mooie
opportuniteit om alsnog in te stappen.

_________________
the sky is the limit.
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
Gobi's



Geregistreerd op: 2-6-2005
Berichten: 235

BerichtGeplaatst: Wo Jul 27, 2005 7:03 pm    Onderwerp: Reageer met quote

Gartner IT Analysts give Utimaco Best Marks for Securing Mobile Data

Utimaco showed the best strategic alignment of all competitors in the Leader quadrant.

Oberursel (Germany), July 27th 2005 - Utimaco Safeware AG is world-wide leader in securing mobile data. This has been confirmed by Gartner in a report on mobile data protection solutions, in which it gave IT security MAPS Utimaco, top place. In the criterion "Completeness of Vision" Utimaco was even placed ahead of its competitors.

In this year's ‘Magic Quadrant’ study, Gartner, the world-wide leading IT analyst, evaluates the providers of mobile data protection solutions on the basis of their Ability to Execute and Completeness of Vision. The analysts praised Utimaco for dramatically extending and improving its range of solutions on offer, and selected the company as the vendor with the greatest vision worldwide. Utimaco's market-leading Ability to Execute made it a convincing winner in the study. According to Gartner, its opinion was backed up by very good customer references, strong growth in revenues and frequent exchange of knowledge with partners. Utimaco's close cooperation with IBM and its international outlook are also important indicators of Utimaco's excellent position in Gartner's view.

"Utimaco's top position as Leader in the ‘Magic Quadrant’ is confirmation that our security solutions for mobile computing are exactly what the market wants", said Martin Wülfert, Utimaco's CEO. "The top mark for our product strategy shows that we are also set for success in the long term with our innovations."

The Gartner Group considers security for mobile data as essential for protecting privacy and for performing audits securely. According to Gartner, the market for security solutions for mobile personal devices is growing strongly.

For more information about the Magic Quadrant, go to http://www.gartner.com.
Source: "Magic Quadrant for Mobile Data Protection, 1H05", John Girard and Ray Wagner, 21st July 2005 / ID number G00129735.
Naar boven
Bekijk gebruikers profiel Stuur privé bericht
Berichten van afgelopen:   
Plaats nieuw bericht   Plaats Reactie    Wallstreetweb.nl Forum Index -> Pennystocks Tijden zijn in GMT + 1 uur
Ga naar Pagina Vorige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Volgende
Pagina 5 van 10

 
Ga naar:  
U mag geen nieuwe onderwerpen plaatsen
U mag geen reacties plaatsen
U mag uw berichten niet bewerken
U mag uw berichten niet verwijderen
U mag niet stemmen in polls


Powered by phpBB © 2001, 2016 phpBB Group







 
.
© 1999-2016 Copyright Wallstreetweb.nl. Alle rechten voorbehouden.  
.